Neuigkeit: Kompetenztage am Schiller-Gymnasium: Di+Mi vor den Herbstferien, am 17. und 18.10.2017
←  Zurück zur Startseite

Außer leiser Klaviermusik: Stille. Die Darsteller schlafend im Raum verteilt, so begann die Inszenierung „Traumspiel“ des DS- Kurses aus dem 4. Semester. In der Regie von Sabrina Kutz wurde das, an August Strindbergs „Ett drömspel“ angelehnte Stück ein voller Erfolg. Die "posttraumartigen" Elemente eröffneten viele Assoziationsräume, jedoch viel es nicht leicht, eine lineare Handlung zu erkennen - traumartig eben.

mehr