Neuigkeit: Theater Q2 Ltz, Ktz am 3.+4. Juli 19 Uhr Aula
←  Zurück zur Startseite

Der WPF-Kurs Physik nahm gleich mehrere Angebote für Exkursionen in die TU und in die Schülerlabore der TU Berlin und HU zu Berlin wahr.

  • In der TU Berlin wurden im Institut für Mechanik mit einer Apparatur 10000 Messwerte zur verschiedenen Reibungskräften erfasst und  dann am Computer ausgewertet, was auch von Hand nicht mehr geht. Eine Laborführung war auch dabei.
  • Zwischendurch waren wir einen ganzen Tag im UniLab an der HU zu Berlin in Adlershof zum Thema astronomische Entfernungsmessungen.
  • Bei den Besuchen im dEIn-Labor der TU werden wir Messreihen zur Leistungsoptimierung von Windgeneartoren bei verschiedenen Stellungen der Rotorblätter aufnehmen.

Viel Spaß mit den Fotos. Bgm